Dachsanierung


Die Dachsanierung -
wirtschaftlich und gestalterisch sinnvoll

Nach ungefähr 40 Jahren zeigen sich bei vielen Dächern die ersten Auswirkungen der ständigen Belastung durch Witterungseinflüsse wie Wind, Regen, Schnee und Temperaturschwankungen.

Undichtigkeiten, Brüche, Abplatzungen, Moosbefall machen erste Instandsetzungen notwendig. Sollte ein umfangreicherer Reparaturbedarf erkennbar sein, berät Sie Beha-Bedachungen sorgfältig, ob eine Neudeckung gegenüber einer Reparatur die bessere und letztlich kostengünstigere Lösung darstellt.

Verbunden mit der Entscheidung für die Dachumdeckung ergeben sich weitere Möglichkeiten bei der Ausstattung und Gestaltung Ihres Daches:

 beha_dach_walmdach2.jpg
  • Verbesserung der Wärmedämmung und Winddichtigkeit, um die noch weiter verschärften Werte der Energiesparverordnung zu erreichen und langfristig Energiekosten zu sparen.
  • Schaffung neuen Wohnraums: Eine Dachsanierung macht man nicht alle Tage. Deshalb der richtige Zeitpunkt an verschiedene Formen der Neugestaltung zu denken. Werten Sie Ihren Wohnraum auf durch den Einbau von Dachfenstern oder Dachgauben auf. Natürlich unterstützen wir Sie auch bei allen Innen-Ausbauarbeiten, wie Trockenbau, Holzarbeiten und Bodenbeläge.
  • Aufwertung des Erscheinungsbildes Ihres Hauses: Die Vielfalt der zur Verfügung stehenden Materialien und Verarbeitungstechniken wertet die Dachfläche zum wichtigen Gestaltungsmerkmal Ihres Hauses auf. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl.

Natürlich achten wir bei der Sanierung auf eine schnelle Abwicklung, damit Wind und Wetter uns keinen Strich durch die Rechnung machen und Sie Ihren Wohnraum möglichst störungsfrei weiternutzen können.

Warten Sie nicht so lange, bis es reinregnet: Wir beraten Sie unverbindlich über die Möglichkeiten